Menschen bei der PORR

Bauen ist ein
People Business.

Die PORR sieht sich als Familie,
in der Gleichberechtigung
und Wertschätzung groß
geschrieben werden.

Bauen ist ein People Business.

Spitzenleistungen im Baugeschäft brauchen ein hoch motiviertes, bestens ausgebildetes Team aus verschiedenen Fachrichtungen. Der Erfolg der PORR basiert ganz wesentlich auf dem ­Beitrag jeder einzelnen Mitarbeiterin und jedes einzelnen Mitarbeiters.


Die Menschen bei der PORR sind so vielfältig wie das Baugeschäft selbst. Als dynamisches, innovatives und international ausgerichtetes Unternehmen betrachtet die PORR Vielfalt als große Chance und wesentlichen Bestandteil ihrer ­Unternehmenskultur. Hier arbeiten Frauen und Männer unterschiedlichen Alters aus mehr als 70 Nationen, mit verschiedenen Religionen und einem gemeinsamen Ziel: Mit intelligentem Bauen Menschen zu verbinden. Während der Ausführung ebenso wie bei der künftigen ­Nutzung.

 

Die PORR als Arbeitgeberin.

Büros und Arbeitsplätze bieten ein Umfeld, welches Transparenz, Kommunikation und Effizienz fördert.

Karrierechancen.

Die PORR bietet spannende Karrierechancen und setzt gezielt Maßnahmen, um den Frauenanteil im Unternehmen zu erhöhen.


Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erwartet nicht nur ein attraktives Arbeitsumfeld, die PORR fördert auch individuelle Karrieren. Jede und jeder kann sich weiterbilden, das Angebot reicht von praxisorientierten Seminaren zu operativen Themen bis zu persönlichkeitsbildenden Weiterbildungsmöglichkeiten in den Bereichen Sozial- und Führungskompetenz. 

Neueinstieg.

Allen Neueinsteigenden bei der PORR stehen erfahrene Kolleginnen und Kollegen mit Rat und Tat zur Seite. Sie helfen bei der raschen Orientierung und Integration.

We care for you.

Von sportlichen Aktivitäten über Vorsorgeunter­suchungen und Schulungen zur besseren Ernährung bis zu gezielten Sponsorings.

Die fünf
PORR Prinzipien

Die fünf Prinzipien bilden die gemeinsame Unternehmenskultur der PORR, und sind die Säulen des Home of Construction. 


Die PORRianerinnen und PORRianer verbindet natürlich die Leidenschaft fürs Bauen. Seit 150 Jahren beweisen sie Pioniergeist und sind immer einen Schritt voraus. Sie bewältigen Herausforderungen und finden die besten Lösungen im Schulterschluss mit ihren Kolleginnen und Kollegen, Kundinnen und Kunden sowie allen Projektbeteiligten. Gegenseitige Anerkennung ist ihnen wichtig. Und sie haben eine gemeinsame Basis, auf der ihr Handeln beruht: Verlässlichkeit. Hinter diesen fünf Prinzipien steht aber noch mehr. Was sie bedeuten, verdeutlichen je drei Interpretationen. 
 

Menschen bei der PORR 0 | 07
0/07
0/07